Guggenmusik

Los Crawallos Emmingen e.V.

Das sind wir ... 

Wir, die Emminger Guggenmusik "Los Crawallos", wurden 1983 als Hexengruppe des Narrenvereins Buchenberger gegründet. 16 Hexen hatten sich entschlossen, zur heimischen Fasnet etwas Neues zu präsentieren.

 

Die ersten musikalischen Schritte, gingen wir auf sehr robusten Musikinstrumenten: Trichter und Gartenschläuche. Nach und nach kauften wir richtige Musikinstrumente. Noch in der Zeit der Hexenmusik machten sich die damaligen Mitglieder auf Namenssuche, was dabei heraus kam, konnte sich hören und sehen lassen.

 

Im Februar 1985 wurde aus unserer Hexenmusik die erste Emminger Guggenmusik unter dem Namen "Los Crawallos". Nach der Umbenennung waren auch Frauen mit dabei. Die Gruppe hatte im Februar 1989 ihren ersten öffentlichen Auftritt außerhalb von Emmingen. In den Jahren von 1985 bis 1994 hatten wir sehr viele erfolgreiche Auftritte in Deutschland und in der Schweiz und ab 1994 auch mehrere Auftritte auf internationalen Guggentreffen. 

 

Wir besuchten Prag, Amsterdam, Verona und Bozen. Fast überall im mitteleuropäischen Raum haben wir unsere musikalische Visitenkarte abgegeben.